Analysten.

Die folgende Auflistung enthält Banken und Institutionen, die Berichte über die Knorr-Bremse AG veröffentlichen.

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern beinhaltet die Häuser, mit deren Analysten die Knorr-Bremse AG regelmäßig Kontakt hält. Sie soll einen Überblick über die Internationalität und das Interesse der Finanzgemeinde an unserem Unternehmen geben. Diese Auflistung ist nicht als Empfehlung für ein finanzielles Investment in das Unternehmen gedacht.

Analystenempfehlungen

Datum Institution Empfehlung Kursziel AnalystIn
16.05.2024 Bankhaus Metzler Halten 77 € Stephan Bauer
14.05.2024 BNP Paribas Kaufen 81 € Christoph Blieffert
14.05.2024 Hauck Aufhäuser Verkaufen 65,5 € Jorge Gonzalez Sadornil
14.05.2024 Barclays Verkaufen 50 € Vlad Sergievskii
13.05.2024 Citi Kaufen 83 € Vivek Midha
13.05.2024 Bank of America Halten 75 € Alex Virgo
13.05.2024 JP Morgan Kaufen 85 € Akash Gupta
09.05.2024 ODDO BHF Kaufen 87 € Delphine Brault
30.04.2024 Kepler Cheuvreux Kaufen 88 € William Mackie
22.04.2024 UBS Kaufen 86 € Sven Weier
22.04.2024 DZ Bank Kaufen 76 € Holger Schmidt
22.04.2024 Deutsche Bank Halten 72 € Gael de-Bray
04.04.2024 Morgan Stanley Halten 69 € Ben Uglow
13.11.2023 Jefferies Halten 61 € Lucas Ferhani
02.11.2023 Bernstein/ Société Générale Halten 60 € Daniel Cunliffe
10.08.2023 Berenberg Kaufen 79 € Yasmin Steilen
08.05.2023 Alster Research Kaufen 75 € Dr. Oliver Wojahn
28.07.2022 Warburg Halten 62 € Fabio Hölscher
22.07.2022 Stifel Halten 65 € Marc Zeck

Weitere Informationen zur Knorr-Bremse Aktie

Investor Relations